Bereits 13 000 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Unternehmen profitieren von unserer Unterstützung im integrierten Gesundheits- und Sozialmanagement (iGuS). Ein zentrales Angebot ist dabei die Gesundheits- und Sozialhotline. Anonym, vertraulich und kompetent unterstützt das iGuS-Team am anderen Ende der Leitung beim Bewältigen von gesundheitlichen und sozialen Schwierigkeiten.

iGuS ist eine Tochtergesellschaft der Diakonie in Südwestfalen.

Neuigkeiten

Diakonie in Südwestfalen: Erste Corona-Impfungen erfolgt |11.01.2021

Bei der Diakonie in Südwestfalen haben am Wochenende die ersten Impfungen gegen das Corona-Virus begonnen. Auftakt war im Hagener Hülsemann-Haus und im Siegener Sophienheim.

Diakonie Klinikum Jung-Stilling: Geburtshilfe verbucht drei Rekorde |11.01.2021

1765 Babys – so viele wie noch nie – haben 2020 im „Stilling" das Licht der Welt erblickt. Die Geburtenzahl stieg von 1471 auf 1663. 102 Zwillingspaare machen das dreifache Rekordjahr komplett.

Kleine Gewinner zeigten großes Herz |08.01.2021

Mehr als 500 Päckchen gingen um die Weihnachtszeit im Café Patchwork ein. Bei den fleißigen Spendern bedankte sich das Team mit einer Verlosung. Die Gewinner sind die Geschwister Emil und Rosa Sudek.

Buntbemalte Grüße erreichen das Altenzentrum |05.01.2021

Die Senioren im Altenzentrum Freudenberg wurden von einer Aktion der „Siegerland Stones“ überrascht. Die Gruppe übermittelte handgemachte, bunte Grüße, die viel Freude schenken sollen.

Ein starker Begleiter fürs ganze Jahr |04.01.2021

Als Anerkennung für den Einsatz in Pandemie-Zeiten überraschte der Förderverein Sophienheim das Team der Einrichtung der Diakonischen Altenhilfe Siegerland mit bunten „Mutmach-Kalendern“ von Illustratorin Nina Dulleck.

Freude im "Stilling": Das erste Neujahrsbaby heißt Wladimir |01.01.2021

Neues Jahr, neues Glück. Dieses Sprichwort gilt ganz besonders für Familie Raabe. Ihr Sohn Wladimir erblickte als erstes Kind im Jahr 2021 im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen das Licht der Welt.

Zur Förder-Halbzeit verbucht „DIAS.komm“ Erfolge |30.12.2020

Halbzeit bei „DIAS.komm“: Seit knapp zwei Jahren läuft die Kooperation der Diakonie in Südwestfalen und der Stadt Siegen am Standort Fischbacherberg. Die Zwischenbilanz fällt gut aus.

Neues Projekt macht virtuellen Besuch am Krankenbett möglich |29.12.2020

Bedingt durch die Pandemie ist der persönliche Kontakt am Krankenbett nur stark eingeschränkt möglich. So auch im Diakonie Klinikum Jung-Stilling. Hier startet ein Projekt, das Besuche virtuell ermöglicht.

Laura Merten sorgt für Freude in Seniorenheimen |29.12.2020

Aufmunternde Postkarten von Freiwilligen haben zwei Einrichtungen der Diakonischen Altenhilfe Siegerland erreicht. Die Aktion setzte Studentin Laura Merten (23) aus Littfeld in Bewegung.

Päckchen-Meer im Café Patchwork |28.12.2020

Ein voller Erfolg war die Päckchenaktion, die zur Weihnachtszeit im Café Patchwork organisiert wurde. Mehr als 500 Geschenke erreichten den Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen.

Artikel 61 bis 70 von insgesamt 705
4 5 6 7 8 9 10
Home

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.