Schnelle und unkomplizierte Unterstützung für Ihre Beschäftigten und deren Angehörige:
Unsere Servicepakete bieten Unterstützungsmöglichkeiten bei allen medizinischen, psychischen und sozialen Belastungssituationen. Vertraulich, kompetent und zuverlässig. Wir verwandeln Ihre soziale Verantwortung als Arbeitgeber in praktische und leicht nutzbare Mitarbeiterunterstützung.

iGuS ist eine Tochtergesellschaft der Diakonie in Südwestfalen.

Neuigkeiten

Fleißig, flauschig, fein: Doppelte Spende für den guten Zweck |18.01.2022

Erneut waren die Strickfrauen aus Freudenberg-Büschergrund im Evangelischen Hospiz Siegerland zu Besuch, um nach dem Verkauf ihrer Handarbeiten zu spenden.

Pflegeeltern gesucht: Kindern und Jugendlichen ein Zuhause schenken |17.01.2022

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Pflegekind aufzunehmen, ist beim Pflegekinderdienst Villa Fuchs der Diakonie in Südwestfalen richtig. Das Team gibt gerne einen ersten Überblick über die Aufgaben.

Selbsthilfe-Ausstellung im Krönchencenter |14.01.2022

Die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen informiert mit der Volkshochschule (VHS) Siegen bis Donnerstag, 3. Februar, mit einer Ausstellung über Selbsthilfegruppen in der Region.

Hausnotruf-Team auf Dankeschön-Tour |13.01.2022

Dick beladen mit Geschenken schauten Mitglieder des Hausnotruf-Teams der Diakonie in Südwestfalen rund um den Jahreswechsel in den Ökumenischen Sozialstationen sowie den zwölf Diakonie Stationen vorbei.

Carolin Steiner gewinnt bei Café-Patchwork-Verlosung |12.01.2022

Um etwas zurückzugeben und danke zu sagen, hat das Team vom Siegener Café Patchwork eine Verlosung zur Weihnachtspäckchen-Spendenaktion veranstaltet und nun den Gewinner ermittelt.

„Erste Hilfe für die Seele“: Online- und Präsenzkurse geplant |12.01.2022

Um für Menschen mit psychischen Problemen als Ersthelfer da zu sein, bieten die Sozialen Dienste der Diakonie in Südwestfalen gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern den Kurs „Erste Hilfe für die Seele“ an.

Diakonie Klinikum impft am 19. Januar in Siegen und Freudenberg |10.01.2022

Schnell und ohne Anmeldung: Am Mittwoch, 19. Januar, bietet das Diakonie Klinikum von 15 bis 19 Uhr offene Impftermine für jedermann im "Stilling" in Siegen und im "Bethesda" in Freudenberg an.

1000 Euro für das Café Patchwork |06.01.2022

Für gute Zwecke machte sich die Erich Utsch AG stark. 3000 Euro wurden gespendet, ein Teil des Geldes geht an den Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen.

Impfaktion der Wohnungslosenhilfe gut angenommen |04.01.2022

63 Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen: Positiv fällt die Bilanz der offenen Impfaktion am Café Patchwork in Siegen-Weidenau aus.

Rafael ist das Neujahrsbaby im Diakonie Klinikum Jung-Stilling |02.01.2022

Das Glück ist 54 Zentimeter groß und 4200 Gramm schwer: Zumindest bei Familie Graf. Ihr Sohn Rafael erblickte als erstes Kind im neuen Jahr 2022 im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen das Licht der Welt.

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 796
1 2 3 4 5 6 7
Home

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.