Schnelle und unkomplizierte Unterstützung für Ihre Beschäftigten und deren Angehörige:
Unsere Servicepakete bieten Unterstützungsmöglichkeiten bei allen medizinischen, psychischen und sozialen Belastungssituationen. Vertraulich, kompetent und zuverlässig. Wir verwandeln Ihre soziale Verantwortung als Arbeitgeber in praktische und leicht nutzbare Mitarbeiterunterstützung.

iGuS ist eine Tochtergesellschaft der Diakonie in Südwestfalen.

Neuigkeiten

Spiele-Spende für die Kita „Kinder(t)räume“ |16.01.2023

Eine Spende in Höhe von 212 Euro hat die Kita „Kinder(tr)äume“ mit Familienzentrum erreicht. Das Geld ist der Erlös des Pflegecafés, das seine Pforten anlässlich des „Tages der offenen Tür“ am "Stilling" öffnete.

Ökumenische Sozialstation: Umzug in Mudersbach |13.01.2023

An einem neuen Standort ist die Mudersbacher Zweigstelle der Ökumenischen Sozialstation Betzdorf/Kirchen zu finden. Von der Koblenzer Straße ging es an die Konrad-Adenauer-Straße 5.

1000. Operation: Robotische Urologie verzeichnet Erfolgsbilanz |10.01.2023

Als das Siegener Diakonie Klinikum 2018 in den Hightech-OP-Roboter „da Vinci X“ investierte, war dies eine richtungsweisende Entscheidung. Vor allem für die urologische Abteilung am „Jung-Stilling“.

Wenn Kinder den Kontakt abbrechen |09.01.2023

Zwei ihrer Kinder möchten keinen Kontakt mehr zu Lena L. (Name geändert), was für die 43-Jährige schwer zu ertragen ist. Mit der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen gründet sie eine Selbsthilfegruppe.

„Villa Fuchs“ sucht Pflegefamilien |05.01.2023

Kinder, deren Eltern die Betreuung nicht selbst übernehmen können, brauchen Hilfe. Der Pflegekinderdienst „Villa Fuchs" ist auf der Suche nach Menschen, die sich vorstellen können Pflegeeltern zu sein.

Container schwebt ein – und hilft gegen Kälte |03.01.2023

Fagsi, ein Unternehmen der Alho-Gruppe, und Elektro Kassel haben den Gästen des Siegener Café Patchwork auf dem dortigen Innenhof kostenlos ein Raummodul zur Verfügung gestellt.

Wie Sucht die Psyche krank machen kann |02.01.2023

Die Vortragsreihe „Siegener Forum Gesundheit“ wird auch 2023 fortgesetzt. Die erste Veranstaltung im neuen Jahr widmet sich am Donnerstag, 12. Januar, dem Thema „Sucht und begleitende psychische Erkrankungen“.

Julian ist das „Stilling“-Neujahrsbaby |01.01.2023

Neues Jahr, neues Glück, neues Leben: Für Nina Deraedt und Christian Henß aus Oberschelden begann 2023 ganz besonders. Ihr Sohn Julian ist das Neujahrsbaby in der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen.

Zehn Jahre Hausnotruf: Team verteilt Geschenke |29.12.2022

Auf Geschenketour ist das Team des Hausnotrufes der Diakonie in Südwestfalen. Das System wird seit zehn Jahren in den Diakoniestationen und den Standorten der Ökumenischen Sozialstation Betzdorf-Kirchen angeboten.

Ausgezeichnete Herzspezialisten am Diakonie Klinikum |28.12.2022

Im Diakonie Klinikum in Siegen werden Patienten mit Herzerkrankungen auf höchstem Niveau versorgt. Dies hat nun die Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) gleich doppelt bescheinigt.

Artikel 11 bis 20 von insgesamt 983
1 2 3 4 5 6 7
Home

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.